Fenster-, Türkontakte und Bewegungssensoren

Bei der Planung des SmartHomes stand von Anfang an die Integration von verschiedenen Sensoren auf meiner Liste. Sie können nicht nur zum Sichern und Schützen des Gebäudes vor Einbrechern verwendet werden sondern auch für eine spätere Anwesenheitserkennung.

Fenster- und Türkontakte

Hier habe ich mich für eine Lösung mit integrierten Fenster- und Türkontakten entschieden, welche über einfache KNX Tasterinterfaces angebunden sind. Diese senden bei jedem Öffnen oder Schließen eine Nachricht welche in openHAB verfügbar ist und mit eigenen Regeln weiterverarbeitet werden kann.

Fenster Magnetkontakt

Bewegungssensoren

Zusätzlich gibt es im Haus KNX Bewegungsmelder welche auch Nachrichten versenden, welche über eigene Regeln weiter verarbeitet werden können.

Innenraum BewegungsmelderInnenraum Bewegungsmelder Rückseite

Regeln und mehr

Die Regeln bzw. Rules versenden zeitnah Push Notifications und haben Einfluss auf die Lüftung und das Heizungssystem.

Weiterhin hatte ich auch noch mit herkömmlichen Bewegungsmeldern experimentiert. Diese haben sich aber als nicht so exakt erwiese und wurden deshalb durch die KNX Variante ersetzt.

Herkömmlicher Innenraum Bewegungsmelder

Quellen

Alle verwendeten openHAB Regeln sind Teil meines Deployment Projektes und können dort ausprobiert bzw. runter geladen werden. Alternativ können die openHAB Regeln auch direkt aus meinem Github Repository bezogen werden.

Dir hat diese Seite gefallen?
Dann unterstütze mich durch einen Besuch meiner Werbepartner. Klicke einfach auf den Banner unten.
http://www.intranet-der-dinge.de/
http://www.intranet-of-things.com/