Schalter

Für die Steuerung von Lampen, Rolläden und Steckdosen gibt es eine Vielzahl von KNX Schaltern. Leider sind diese unverschämt teuer und tragen aufgrund der benötigten Menge zu einem Großteil der Hardwarekosten bei.

Wenn man statt dessen auf eine Kombination aus KNX Tasterinterfaces und herkömmliche Taster setzt, spart man eine Menge Geld und es sieht dazu auch sehr dezent aus.

An allen Stellen an denen ich nicht mehr als 4 Taster gebraucht habe, konnte ich auf die zuvor genannte Kombination setzen. Nur an 2 Stellen musste ich 8fach KNX Taster einsetzen um meine Wand nicht mit unnötig vielen Schalterdosen zu überziehen.

Die eigentlichen Schaltvorgänge werden durch Aktoren ausgeführt. Details hierzu finden Sie auf den Seiten über Beleuchtung und Rollläden.